Lybrary.com: ebooks and download videos
Home / Magic / [German (Deutsch)]

Magischer Zeitvertreib

von Willy Backhaus
$10

8.45 | CHf 9.27

PDF | by download [1.59 MByte]   in die Wunschliste
Magischer Zeitvertreib by Willy Backhaus

Wie werde ich in wenigen Stunden ein perfekter Zauberkünstler? Eine große Auswahl der leichtfaßlichsten, elegantesten und wirkungsvollsten Salon-Zauberpiecen mit vollständiger Erklärung und dazu gehörigen Vorträgen unter teilweiser Benutzung der Fachzeitschrift Der Zauberspiegel.

  • Vorwort
  • Erster Teil: Salon-Magie
    • Der Talisman des Zauberers
    • Die verschwindenden Handschuhe
    • Die mystifizierte Gesellschaft
    • Indische Gaukelei
    • Der Spuk im Rohre
    • Japans Volksbelustigung
    • Das Eierschlucken
    • Lieb' Hütelein
    • Des Zauberers unsichtbare Henne à la Mällini
    • Wunderbare Ei- und Wein-Wanderung oder “Doch getäuscht!”
    • Verwandlung eines Geldstückes in ein Tuch
    • Reisender Mammon
    • Die unter dem Glas verschwindende Münze
    • Des Zauberers Geldangelegenheiten
    • Die verschwindende Flasche
    • Die nach dem Takte der Musik tanzenden Pappfiguren
    • Der seine Farbe wechselnde Billardball
    • Die Verwandlung eines Tuches in einen Billardball
    • Das Erscheinen und Verschwinden eines Billardkegels
    • Aus einem Billardball sechs gleiche Stücke zu fabrizieren
    • Beinahe Karambole
    • Der Weinfälscher
    • Die ihre Farbe wechselnden Tücher
    • Der Kobold im Glase
    • Der Zauberlehrling
    • Die geheimnisvolle Bildermappe
    • Servinus
    • Doch getäuscht
    • Die Manschette als Servante
    • Der Wirt im Keller
    • Die vier magischen Münzen
    • Das Färben von Glaskugeln
    • Der fidele Kuchenbäcker
    • Die mysteriöse Uhrenscheibe
    • Das Changierkästchen
    • Der Glaseinsatz
    • Der in freier Hand verschwindende Vogelkäfig
    • “Im Illusions-Reiche der Magie”
    • Gesamt-Erklärung
  • Zweiter Teil: Karten-Kunststücke
    • Vorbemerkung
    • Das Volteschlagen
    • Der Künstler als Kartenseher
    • Der geheimnisvolle Kartenseher
    • Der amerikanische Kartenrahmen
    • Der moderne Phönix
    • Ein kleiner Fastnachtsscherz
    • Der pneumatische Kartensteiger
    • Weissagen wider Willen
    • Der Karten-Künstler
    • Würfel, sag' an, welche Karte wurde gezogen?
    • Welches ist das größte Blatt?
    • Karten-Frage- und Antwortspiel
  • Dritter Teil: Diverse Mephisto-Scherze
    • Der mysteriöse Zahnarzt
    • Kopf oder Wappen
    • Ein Wunder der Fakire
    • Können Sie mit drei Geldstücken ein Kreuz machen?
    • Vermögen Sie ein kleines Geldstück, welches am Ende eines in die Wand gesteckten Messers liegt, herabzuschlagen?
    • Der Hexenmeister mit dem Gelenk in der Nase
    • Ich wette, Sie können mir nicht drei Worte nachsprechen
    • Der Tausendkünstler als Rattenfänger
    • Ein Scherz für Damen und von Damen auszuführen
    • Befreiung von Gefesselten
    • Der schalkhafte Tausendkünstler
    • Das Lesen mit den Fingerspitzen
    • Silhouetten
    • Wer vermag aus einer fest zugepfropften Weinflasche ein Glas Wein zu trinken, ohne sie zu öffnen oder zu beschädigen?
    • Ein reizender Fingerhut-Scherz
    • Der höfliche Zauberer
    • Der Hexenmeister sagt Jedermann den Namen seiner zukünftigen Frau voraus
    • Wie wird's gemacht?
    • Der geprellte Zauberer
    • Ein Zauberkünstlerinnen-Scherz mit Grübchen in den Backen und dem Schelm im Nacken
    • Kurze Schwänke
    • Die sprechende Hand
  • Vierter Teil: Antispiritismus
    • Einleitung
    • Die Geisterschrift
    • Slades Geistertafel
    • Geisterschrift nach Wichmann
    • Modernes Gedankenlesen
    • Transzendentales Wunder aus dem Reiche des Spiritismus
    • Eine Gedächtnisleistung aus übersinnlicher Sphäre
    • Der betörte Zauberlehrling oder Die Geisterglocke vom Brocken
    • Mundus vult decipi
    • Eine spiritistische Sitzung
  • Fünfter Teil: Illusionen
    • Eine Illusion der Zukunft Der Traum des Zauberers im verwunschenen Schloß
    • Erklärung zur Illusion der Zukunft
    • Abschiedswort
Erstausgabe 1908, 185 Seiten; PDF 139 Seiten.
Wortanzahl: 57392 equivalent mit 229 standard Textseiten

SHARE   share via email share on facebook share on twitter share on linkedin share links
Schreiben Sie Ihre eigene Rezension