Lybrary.com: ebooks and download videos
Home / Magic / [German (Deutsch)] / Page 9

[German (Deutsch)]: page 9

Subtopics

Authors

more authors ▼

Products

exclude subtopics

Displaying 202 to 225 (of 537 products)
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... >

Sort by: Product Name AuthorListed Price+
Lothar Vogt
Big Bang by Lothar Vogt

Sie kennen "Sidewalk Shuffle"?! Viele Zauberkünstler haben versucht, den Nachteil der dabei verwendeten Karten zu beseitigen; die Ergebnisse waren nicht befriedigend, da während der Vorführung auch dann nicht jede Karte fair vollflächig von beiden Seiten gezeigt werden konnte. Mit Big Bang ist das nun möglich!

Demonstration mit 4 Karten (3 unbedruckte Karten, 1 normale Spielkarte), wie ein Falschspieler sein Opfer hereinlegt. So genau man auch aufpasst, der Falschspieler gewinnt. Zum überraschenden Schluss zeigt sich, dass 3 normale Karten und nur eine unbedruckte Karte auf dem Tisch...

2012 / 10 / 8
$10

in die Wunschliste

PDF & MP4

Lothar Vogt
Just Do It: Macht auch Zauberer verrückt by Lothar Vogt

Sie kennen TUWIT-Routinen ("Do as I do")?! Hier die ultimative Form!

Aus einem Kartenspiel werden vier rote und vier schwarze Karten entnommen. Die Karten werden natürlich einzeln von beiden Seiten vorgezeigt. Der Mitspieler entscheidet sich dann für die roten oder schwarzen Karten, die er auch einzeln in die Hand gezählt bekommt.

Dann werden langsam fünf identische Handlungen vorgenommen - jeweils mit einer einzelnen Karte. Werden die Karten dann normal ausgefächert, zeigt sich, dass der Mitspieler zaubern kann: Während beim Zauberer alle vier Karten rückenoben liegen, zeigt beim...

2012 / 10 / 8
$10

in die Wunschliste

PDF & MP4

Lothar Vogt
AUKAWA by Lothar Vogt

Die wohl "sauberste" Variante zum Thema "2-Männer-Trick". Bis zu 3 Karten wandern vom Spiel in die leere Kartenschachtel (oder unter die Hand eines Mitspielers) – und das ganz ohne Fingerfertigkeit!

Kein Rau/Glatt – Keine Klebepräparation!

2012 / 10 / 18
$10

in die Wunschliste

PDF & MP4

Lothar Vogt
Gib Acht Auf Die Acht by Lothar Vogt

Vier Karten werden von Vorder- und Rückseite vorgezeigt. Es handelt sich um 3 leere Karten und eine normale Karte. Eine leere Karte wird bildunten abgelegt, um das "Betrügerspiel mit 3 Karten" (2 leere und einer normalen) zu demonstrieren. Es stellt sich heraus, dass keine der 3 Karten die Spielkarte ist; alle drei sind leere Karten. Die Vermutung des Zuschauers, dass die auf dem Tisch liegende Karte die richtige ist, stellt sich als falsch heraus. Auf dieser Karte steht nur "ACHT". Wenn man will, kann man die Spielkarte aus der Tasche erscheinen lassen.

2012 / 10 / 19
$10

in die Wunschliste

PDF & MP4

Lothar Vogt
NEP by Lothar Vogt

Joker drehen sich in der Hand des Zauberes magisch einzeln bildunten und dann verwandeln sich die Joker in verschiedenen Spielkarten. Zum Schluss führt der Zauberer mit diesen Karten noch ein magisches Spiel mit nur 3 Karten vor und der Zuschauer kann die Karten natürlich untersuchen.

2012 / 10 / 19
$10

in die Wunschliste

PDF & MP4

Christian Scherer
Seminarheft Christian Scherer by Christian Scherer

Sechs Original-Kunststücke. Variationen zu mehreren Kartentechniken. Variationen zum Click Pass mit Münzen, u.a. "der schnellste Click Pass". Viele Tipps zum Erlernen und zur Präsentation von Kunststücken.

Erstausgabe 1982, 38 Seiten.

2012 / 11 / 22
$10

in die Wunschliste

PDF

Christian Scherer
Das Gespiegelte Kartenspiel by Christian Scherer

Zum erstenmal werden Eigenschaften und Möglichkeiten des "Stay Stack", "Mirror Deck" oder "palindromischen Spiels" in deutscher Sprache erklärt. Zudem wird eine sechsteilige Originalroutine mit Vortrag in allen Einzelheiten beschrieben.

Erstausgabe 1992, 32 Seiten, illustriert.

2012 / 11 / 22
$10

in die Wunschliste

PDF

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 1 by ORF

Ein Abend im Magischen Cercle war eine sechsteilige Sendung des ORF von den frühen 80er Jahren. Es wurden einige der besten Österreichischen Tischzauberer gezeigt. Jede Episode hatte auch einen Gast vom Ausland. Humoristische und zauberische Moderation von Peter Lodynski.

  • Willi Seidl: Die Wandernden Chips
  • Peter Lodynski: Gewaehlte Karte wandert zur Schuhsole
  • Gerwald Lehotzky: Telekinese, Parakinese: Schluesselverbiegen, Magnet und Muttern
  • Musikpause: Straub und Jaric
  • Peter Lodynski: Cellophan zu langem Cellophan
  • Peter Heinz Kersten: Hindu Faden, 4 Ass Kartentrick
  • Peter Lodynski: Metallkugel...
2013 / 7 / 11
$10

in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 2 by ORF
  • Heinz Freundt: Illusion mit dem Goldenen Ball
  • Tino: Zigaretten essen
  • Peter Lodynski: Gag mit Geige
  • Musikpause: Cercle Quartett
  • Heinz Boncina: Seiltrick
  • Peter Lodynski: Trick mit kleiner Flasche
  • Musikpause: Cercle Quartett
  • Auslandsgast von Deutschland: Peps Zoller: Kartenzauberei, Kuemmelblaettchen
  • Kurt Freitag: Becherspiel
  • Musikpause: Cercle Quartett
  • Heinz Boncina: Kartentrick
  • Magic Christian: Kettenglieder
Laufzeit 45 Minuten
2013 / 7 / 11
$10

in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 3 by ORF
  • Peter Lodynski: produziert Assistentin Ingrid Riegler
  • Al Goshman: Chinka Chink Chinese Mystery, Kartensteiger
  • Dr. Odo Mayer: Muenztrick, Flacher Wuerfel
  • Musikpause: Tom Henkes
  • Herbert von Heldt: Flamme und Tuch, Tuch verschwindet aus Roehre, leeres Rohr, Geld drucken,
  • Karte durchdringt Korken, Wanderndes Loch
  • Musikpause: Tom Henkes
  • Peter Heinz Kersten: Kartentrick, Fingerring wandert in Brieftasche
  • Musikpause: Tom Henkes
  • Peter Lodynski: Ring Verschwinden und Erscheinen
  • Heinz Boncina: drei Laster
  • Herbert von Heldt: Seiltrick
Laufzeit 45 Minuten
2013 / 7 / 11
$10

in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 4 by ORF
  • Wolff von Keyserlingk: Muenzentrick, Geldschein in Zitrone
  • Peter Lodynski: 3 Staebchen
  • Alfred Moser: Kartenfinden mit Computer
  • Musikpause
  • Peter Lodynski: Farbenraten
  • Gerwald Lehotzky: Psychokinese mit Ball, Muenze und Glas durch Tisch
  • Musikpause
  • Eckhard Boettcher: Szenische Mikromagie
  • Kurt Freitag: Muenzen, Geldschein und Tuch
  • Musikpause
  • Onkel Peppi: Mecki der Igel
  • Eckhard Boettcher: Gordischer Knoten
  • Al Goshman: Muenzen, Salz und Pfeffer
Laufzeit 45 Minuten
2013 / 7 / 11
$10

in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 5 by ORF
  • Erhard Liebenow: 4 Ass Trick, Triumph, Chips
  • Mirjam Dreifuss: Muenze durch Glas
  • Mag. Kurt Baldrian: Kartentrick, Riesenkartensteiger
  • Musikpause: Sol Oriens
  • Peter Lodynski: verschwindende Milch
  • David Roth: Wandernde Muenzen
  • Musikpause: Sol Oriens
  • Willy Seidl Sr: Zigarettenpapier, Magischer Geist
  • Peter Lodynski & Mirjam: Entfesselung
  • Gene Anderson: Kartentrick (Asse durch Karton)
  • Musikpause: Sol Oriens
  • Peter Lodynski & Mirjam: Kugelfang
  • Claude Rix (Frankreich): Tomaten und Tassen
Laufzeit 45 Minuten
2013 / 7 / 11
$10

in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 6 by ORF
  • Mirjam and Peter Lodynski: Erscheinen von Lodynski
  • Claude Rix: Perlen der Magie
  • Peter Lodynski: Perlentrick
  • Peter Heinz Kersten: ESP Trick
  • Musikpause: The Nuggets
  • Piet Forton: Zu den Assen Abheben
  • Peps Zoller: Geld drucken, Sicherheitsnadeln
  • Musikpause: The Nuggets
  • Peter Lodynski: Vier Temperamente Kartentrick
  • Gene Anderson: Zeitungszerreisen, Papierfalten und -schneiden
  • Musikpause: The Nuggets
  • Ger Copper: Muenzenerscheinen, Kartentrick, Muenzenmatrix, Muenzenvergroesserung
Laufzeit 45 Minuten
2013 / 7 / 11
$10

in die Wunschliste

MP4 (video)

Nathaniel
The Sticky Head Game (German) by Nathaniel

Kennen Sie das amüsante Partyspiel "Wer bin ich?" Es ist auch bekannt unter den Namen "Prominente raten" oder "Zettel vorm Kopf". Jeder Spieler schreibt den Namen einer bekannten Person, die bereits tot oder lebendig sein kann (z.B. Helmut Kohl, Boris Becker oder Bruce Willis) auf einen Zettel und befestigt diesen auf der Stirn eines Mitspielers, ohne dass dieser den Namen erfährt. Ein Spieler beginnt nun, den anderen Fragen über sich zu stellen, die diese mit Ja oder Nein beantworten können. Ziel ist es, möglichst schnell die eigene Identität durch deduktive Fragen zu erraten. Wird eine...

2013 / 8 / 3
$10

in die Wunschliste

PDF

Hermann Pfeiffer
Das Buch der Probleme, Kunststücke und Gesellschaftsscherze by Hermann Pfeiffer

Hermann Pfeiffer hat für mehr als 20 Jahre diese Sammlung von kleine Kunststücken, Unterhaltungsscherzen und Problemen zusammengetragen. Alles ist wunderbar beschrieben mit vielen Illustrationen. (Beachten Sie dass dieses Buch in Fraktur geschrieben ist.)

  • Zusammensetzspiele
  • Papierkonstruktionen
  • Zeichnerische Konstruktionsaufgaben
  • Teilungsprobleme
  • Verteilungsprobleme
  • Überraschende Abzählungsergebnisse
  • Streichholzspiel I. Konstruktionsaufgaben
  • Streichholzspiel II. Kunststücke und Scherze
  • Münzenspiele I. Probleme
  • Münzenspiele II. Physikalische und Zauberkunststücke
  • Der Kartenkünstler...
2013 / 11 / 12
$10

in die Wunschliste

PDF_facsimile

Heiko "Das Wiesel" Wiese
Die Mental-Simulation by Heiko "Das Wiesel" Wiese

Improvisierte Mental-Zauberei in Walk-Around Situationen.

Von der Einleitung:

Seit einigen Jahren zaubere ich auf Straßenfesten und Partys als "Strolling Magician", also zwischen den Zuschauern. Da ich in der Regel kein Sakko trage und es ja normalerweise im Sommer sowieso recht warm ist, ist die Anzahl der Requisiten, die man bei dem Auftritt dabei haben kann, ja recht begrenzt. Was man aber natürlich immer dabei hat ist ein Kartenspiel. Da ich kein "Karteinhai" bin, war ich deshalb auf der Suche nach einer einfachen Universal-Methode für Effekte aller Art, die technisch einfach...

2015 / 1 / 17
$10

in die Wunschliste

PDF

Erich Juhn
Leben und Taten des Hellsehers Henrik Magnus by Erich Juhn

Erich Juhn war von 1927-1929 der Manager des Hellsehers Erich Jan Hanussen (mit wirklichem Namen Hermann Steinschneider). Diese Zusammenarbeit ging jedoch in Brüche und Juhn schrieb diesen Enthüllungsroman der Hanussens Tricks und Methoden verrät. Juhn gibt sich auch als ehemaliger Sekretär Hanussens zu erkennen. Hanussens Anwalt erreichte dieses Buch aus dem Handel zu ziehen. Um 1933 machte Juhn Hanussens jüdische Herkunft bekannt was vermutlich mit ein Grund für dessen Ermordung durch ein SA-Kommando war.

  1. KAPITEL Das Plakat
  2. KAPITEL Die Seance
  3. KAPITEL Graphologie
  4. KAPITEL Hellsehen ...
2016 / 6 / 5
$10

in die Wunschliste

PDF

Sigmund Klingl
Zauber-Klingl Katalog (1926) by Sigmund Klingl

Die Zauber-Klingl war das beste Zaubergeschäft der Vergangenheit in Österreich. Es befand sich auf einem sehr guten Platz in der Wiener Innenstadt, gleich hinter der Staatsoper, in der Führichgasse Nr. 4, einer Seitenstrasse zur Kärtner Strasse der bedeutensten Einkaufsstrasse in Wien.

Sigmund Klingl war in erster Linie ein Hersteller von Zaubertricks und Zauberapparaten. Er stellte nicht nur zahlreiche Apparate und Illusionen für den allgemeinen Verkauf her, sondern machte auch Spezialanfertigungen für die Superstars der damaligen Zauberszene.

Der vorliegende Katalog von den 20er...

2017 / 7 / 21
$10

in die Wunschliste

PDF_facsimile

Eckhard Böttcher
Magisches Spezialthema Nr. 1: Das 4er-Ringspiel by Eckhard Böttcher

Detailierte Schritt für Schritt Beschreibung mit mehr als 70 Illustrationen. Diese Routine wird stumm zu Musik vorgeführt.

Dieses Manuskript enthält eine komplette Routine für das 4er-Ringspiel. Es besteht aus zwei Einzelringen, einem verschließbaren Schlüsselring und einem normalen Schlüsselring.

Erstausgabe 1981; erste digitale Ausgabe 2017, 46 Seiten.

2017 / 8 / 21
$10

in die Wunschliste

PDF

Eckhard Böttcher
Magisches Spezialthema Nr. 2: Das gezeichnete Spiel by Eckhard Böttcher

In diesem Manuskript finden Sie eine Reihe hervorragender Routinen von Ted Lesley, Manfred Bacia, Rudolf Braunmüller u.a. für ein gezeichnetes Spiel.

  • Vorwort
  • Grundgedanken
  • "Do As I Do"
  • Ein Joker Macht's Möglich
  • Perfekte Harmonie
  • Der Zweifache Gedanke
  • Zwei Zufallstreffer
  • Ein Unmögliches Kartenfinden
  • Der Zuschauer Als Hellseher
  • Unglaubliche Übereinstimmung
  • Massenhellsehen
  • Photostattsche Reflexe
  • Mentalwunder
  • Ein Brief Von Punx
  • Mnemorieren

Erstausgabe 1982; erste digitale Ausgabe 2017, 21 Seiten.

2017 / 8 / 24
$10

in die Wunschliste

PDF

Ralf Wichmann-Braco
Magisches Spezialthema Nr. 3: Psychokinesis by Ralf Wichmann-Braco

Magnethypnose und deren Andwendung. Braco schildert hier eine ganze Reihe von Effekten, die mit diesem Hilfsmittel möglich sind.

  • Vorwort
  • Zubehör Und Technik
  • Magnethypnose
  • Tips Und Anregungen
  • Routinenvorschläge
  • Die Wünschelrute
  • Der Restaurierte Löffel
  • Münzen - Fühlen
  • Bewegende Gegenstände
  • Kunststücke mit dem Magneten
  • Literaturhinweise

Erstausgabe 1982; erste digitale Ausgabe 2017, 31 Seiten.

2017 / 8 / 30
$10

in die Wunschliste

PDF

Jochen Zmeck
Magisches Spezialthema Nr. 4: Die Daumenspitze by Jochen Zmeck

Die Daumenspitze ist ein Universalinstrument. Lernen Sie vom Meister Zmeck wie sie eingesetzt werden kann. Eine Abhandlung über die Daumenspitze mit vielen noch unbekannten Effekten.

  • Vorwort
  • Grundsätzliches Zur Daumenspitze
  • Die Handhabung Der Daumenspitze
  • Tricks Mit Der Daumenspitze
  • 1. Erscheinen
    • 1.1. Manipulieren
  • 2. Verschwinden
    • 2.1. Eine Zigarette Verschwindet Im Tuch
    • 2.2. Eine Zigarette Verschwindet In Freier Hand
    • 2.3. Ein Tuch Verschwindet - J.Z.-Methode
    • 2.4. Eine Münze Verschwindet
  • 3. Wandern
    • 3.1. Salzwanderung Von Hand Zu Hand
    • 3.2. Eine Tuchwanderung
    • 3.3....
2017 / 9 / 5
$10

in die Wunschliste

PDF

Mike Porstmann
Magisches Spezialthema Nr. 5: Gold und Silber by Mike Porstmann

10 hervorragende Effekte über Trickmünzen.

  • EINLEITUNG
  • DIE 1. WANDERUNG
  • DIE 2. WANDERUNG
  • DIE 1. DURCHDRINGUNG
  • BEFREIUNG
  • DIE 2. DURCHDRINGUNG
  • DIE 3. DURCHDRINGUNG
  • DIE 4. DURCHDRINGUNG
  • DIE 5. DURCHDRINGUNG
  • GOLD - SILBER – WANDERUNG
  • AGENTEN - ABENTEUER

Erstausgabe 1982; erste digitale Ausgabe 2017, 21 Seiten.

2017 / 9 / 14
$10

in die Wunschliste

PDF

Reinhard Müller
Magisches Spezialthema Nr. 6: Phantom Würfel by Reinhard Müller

Reinhard Müller beschreibt in diesem Spezialthema ein ganzes Kaleidoskop brillianter Effekte, die mit diesen Requisiten möglich sind. Die beschriebenen Kunststücke sind so vielfältig und einfach, daß Sie spielend Ihre ganz persönliche Würfelroutine zusammenstellen können.

  • Einführung
  • Utensilien
  • Grundgriff
    • Variante des Grundgriffes
    • Ein Wander-Effekt
    • Durchdringen der Handfläche
    • Einhändig ausgeführter Grundgriff
    • Hinweis zu einem sehr guten Hülsenaustausch
  • Kippgriff mit der "leeren" Hülse
  • Der Klemm—Stehl—Griff
  • Eine eigenartige Durchdringung
  • Einfache Durchdringung...
2017 / 9 / 24
$10

in die Wunschliste

PDF

Displaying 202 to 225 (of 537 products)
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... >