Lybrary.com: ebooks and download videos
Home / Magic & Conjuring / German (Deutsch) / Page 10

German (Deutsch): page 10

Subtopics

Zeitschriften Karten Mental Kataloge Antiquariat

Authors

more authors ▼

Products

exclude subtopics

Displaying 326 to 349 (of 565 products)
< ... 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 >

Sort by: Product Name Author+Listed Price
Marc Dibowski
Wunder zu Verkaufen by Marc Dibowski

Nach über zwei Jahren Entwicklung und sieben Jahre nach seinem Bestseller Weihnachtszauber hat Marc Dibowski ein neues Buch herausgebracht. Und das hat es in sich. Sie sind Künstler, egal aus welcher Sparte und ganz gleich für welche Zielgruppe? Sie möchten gegen Gage auftreten und sich zudem nicht unter Wert arbeiten? Dann müssen Sie lernen, sich zu verkaufen! Sie verlieren Auftritte nicht gegen bessere Künstler, sondern gegen bessere Verkäufer! Praxiserprobte Tricks, zahlreiche Kniffe, raffinierte Strategien, psychologische Prozesse und mächtige Redewendungen helfen Ihnen dabei. Selbst, wenn Sie...

$45
in die Wunschliste

PDF

Marvillo
Zauberpraxis 41: Zaubern für Kinder? Nein Danke! (gebraucht) by Marvillo

Gut erhaltenese Heft Nummer 41 von der Zauberpraxis, Jänner 2001, 48 Seiten.

$10
in die Wunschliste
Max Dessoir
Psychologische Skizzen by Max Dessoir

Max Dessoir schreibt hier unter seinem Pseudonym - Edmund W. Rells. Für den Zauberkünstler besonders von interesse sind seine Aufsätze zum Thema der "Zauberspiegel" und zum Thema der "Psycholgie der Taschenpielerkunst".

(Sein Aufsatz über die Taschenspielerkunst wurde ins Englische übersetzt und ist unter dem Titel The Psychology of Legerdemain publiziert worden.)

  • Der Zauberspiegel
  • Die Logik des Kindes
  • Zur Psychologie der Taschenspielerkunst
  • Das Genie
  • Die Psychologie in der neuesten französichen Litteratur
Erstausgabe 1893, 191 Seiten; PDF 90 Seiten.
$10
in die Wunschliste

PDF

Max Felmy
Max Felmy Skriptum (Skriptum Erlesener Magie VIII) by Max Felmy

Aus dem Vorwort von Alfini:

In diesem Büchlein hat Kammersänger Max Felmy mit großer Liebe zur Kunst hundertfach erprobte Effekte beschrieben. Man muß Max Felmy selbst erlebt haben, um ermessen zu können, wie unerhört magisch er wirkte. Seine in langjähriger Schauspiel- und Operntätigkeit an größten Bühnen erworbene Sprechkunst verband sich mit einer technisch gekonnten und absolut bühnensicheren Vorführung. Für jeden Zuschauer ein zauberhaftes Erlebnis.

  • Vorwort
  • Der Alte An Die Jungen
  • Wie ich die Wassertüte vorführe
  • Mein hundertfach erprobtes Tucherscheinen
  • Rauchen...
$10
in die Wunschliste

PDF

Michael Ammar
Gummi Band Tricks by Michael Ammar
  • Linking Rubber Bands
  • The Linking Bands Pinch
  • Broken And Restored Rubberband Finesse
  • Ring Band - It
  • The Crazy Man's Handcuffs
  • TV Thumbtip Finesse
Dies ist die überarbeitete und erweiterte Neuauflage als PDF in digitaler Form.

Für all' diejenigen von Ihnen, die ihn damit noch nicht erleben konnten: Sie müssen sich das einmal so richtig vorstellen: Da steht Mike vor einem ca. fünfzigköpfigen Publikum, zieht einen, nein zwei, Gummiringe aus der Tasche und fängt damit zu zaubern an. Jeder sieht, was er macht, jeder staunt und viele versuchen es nachzumachen. Ich selbst staune auch...

$18
in die Wunschliste

PDF

Michael Ammar
Gummi Band Tricks (gebraucht) by Michael Ammar

Sehr gut erhaltenes Heft mit Heftklammerbindung. Informationen zum Inhalt finden Sie hier.

$18
in die Wunschliste
Mike Porstmann
Magisches Spezialthema Nr. 5: Gold und Silber by Mike Porstmann

10 hervorragende Effekte über Trickmünzen.

  • EINLEITUNG
  • DIE 1. WANDERUNG
  • DIE 2. WANDERUNG
  • DIE 1. DURCHDRINGUNG
  • BEFREIUNG
  • DIE 2. DURCHDRINGUNG
  • DIE 3. DURCHDRINGUNG
  • DIE 4. DURCHDRINGUNG
  • DIE 5. DURCHDRINGUNG
  • GOLD - SILBER – WANDERUNG
  • AGENTEN - ABENTEUER

Erstausgabe 1982; erste digitale Ausgabe 2017, 21 Seiten.

$10
in die Wunschliste

PDF

Mike Porstmann
Magisches Spezialthema Nr. 20: Ketten Schwindel by Mike Porstmann

Techniken und Routinen mit der "Endlosen Kette".

  • QUELLENANGABEN
  • VORWORT
  • 1. Die einfache Acht
  • 1. 1. Die "echte" Acht
  • 1. 2. Die "falsche" Acht
  • 1. 3. Routinen mit der einfachen Acht
  • 2. Die Blume
  • 2. 1. Die "echte" Blume
  • 2. 2. Die "falsche" Blume
  • 2. 3. Routine mit der Blume
  • 3. Die Meister - Acht
  • 3. 1. Die linke Schlaufe gewinnt, die rechte verliert
  • 3. 2. Beide Schlaufen verlieren
  • 3. 3. Die rechte Schlaufe gewinnt, die linke verliert
  • 3. 4. Beide Schlaufen gewinnen
  • 3. 5. Der Meister-Griff
  • 3. 6. Routine mit der Meister-Acht
  • ANHANG
  • 1. Die Knotenbefreiung
  • 2. Die Ringbefreiung
  • 3....
$10
in die Wunschliste

PDF

MRA: Magischer Ring Austria
Aladin 5/2001 (gebraucht) by MRA: Magischer Ring Austria

Heft des 53. Jahrganges des Aladin. Gut erhalten.

$5
in die Wunschliste
N.I. Pectus
Das Off Prinzip by N.I. Pectus

Das Off-Prinzip ist ein Universalprinzip für Kartentricks – ein Universalfooler.

Manchmal verwechseln wir Fortschritt mit Neuheit. Nicht alles Neue ist eine Verbesserung; Verbesserung ist Einfachheit. Das Off-Prinzip bietet weniger die Neuheit aber mehr den Fortschritt. Das Off-Prinzip versucht nicht Breaks oder Kontrollen abzulösen und dennoch werden sie so brauchbar wie ein Mp3-Player wenn man schon ein Smartphone hat. Das Off-Prinzip ist nicht nur für Fortgeschrittene und dennoch wird fast jeder Kartentrick dadurch fortgeschrittener.

Kontrollen verschaffen dem Performer Kontrolle...

$21
in die Wunschliste

PDF

Nathaniel
Influence (German) by Nathaniel

Der Magier erklärt dass ein Kartenspiel 52 verschiedene Werte beeinhaltet und er einen Kartenwert aus den 52 Möglichkeiten an den Zuschauer gedanklich übertragen hat.

Der Zuschauer soll sich nun verschiedenste Karten durch den Kopf gehen lassen. Er soll sich nicht die aller erste behalten die ihm in den Sinn kommt, sondern ruhig länger darüber nachdenken. Es steht dem Zuschauer während des ganzen Prozesses frei, seine Meinung noch einmal zu ändern. So das alles vollkommen fair und ohne das forcieren einer bestimmten Karte abläuft. Der Zuschauer denkt sich nun eine Karte und soll sie...

★★★★★ $12
in die Wunschliste

PDF

Nathaniel
Liquid Signature (German) by Nathaniel

Ein Zuschauer wählt eine Karte aus einem Kartenspiel mit blauen Rücken und unterschreibt diese auf beiden Seiten. Der Zuschauer sucht nun die gleiche Karte aus einem Spiel mit roten Rücken. Nun gibt es also zwei Karten mit gleichem Kartenwert, eine ist unterschrieben auf beiden Seiten (blauer Rücken) und eine nicht unterschrieben (roter Rücken).

Der Zauberer erklärt, dass solche Zwillingskarten oftmals auf eine mystische Weise miteinander verbunden sind. Er nimmt sich beide Karten und der Zauber beginnt. Die Unterschrift auf der Bildseite, wandert auf die andere Karte, nur durch ein...

$9
in die Wunschliste

PDF

Nathaniel
The Sticky Head Game (German) by Nathaniel

Kennen Sie das amüsante Partyspiel "Wer bin ich?" Es ist auch bekannt unter den Namen "Prominente raten" oder "Zettel vorm Kopf". Jeder Spieler schreibt den Namen einer bekannten Person, die bereits tot oder lebendig sein kann (z.B. Helmut Kohl, Boris Becker oder Bruce Willis) auf einen Zettel und befestigt diesen auf der Stirn eines Mitspielers, ohne dass dieser den Namen erfährt. Ein Spieler beginnt nun, den anderen Fragen über sich zu stellen, die diese mit Ja oder Nein beantworten können. Ziel ist es, möglichst schnell die eigene Identität durch deduktive Fragen zu erraten. Wird eine...

$10
in die Wunschliste

PDF

Olaf Spell & Peter Wilker
Magisches Spezialthema Nr. 34: Eine Force im Quadrat by Olaf Spell & Peter Wilker

Aus der Einleitung:

Diese Schrift handelt von einer schönen Force einer Farbe mit Hilfe eines Quadrats von 16 Feldern. Die Force taucht verschiedentlich in der Literatur auf und findet auch heute noch ihre Liebhaber. In seinem Artikel "Nirvana Numbers" im JINX 70, 1939 hat der Autor Fredric Kolb angegeben, sie stamme vom britischen Zauberer Stanley Collins (1881-1966).

Kürzlich hat der bekannte englische Zauberer David Berglas eine neue Version der Force gezeigt; ob sie von ihm selber stammt, wissen wir allerdings nicht. Angeregt durch Berglas hat der eine von uns (Olaf Spell) ein sehr handliches Requisit geschaffen,...

$10
in die Wunschliste

PDF

Olaf Spell & Peter Wilker
Magische Quadrate für Zauberkünstler by Olaf Spell & Peter Wilker

Eine sehr gute Einführung wie man mit Magischen Quadraten den größt möglichen Erfolg als Künstler erziehlt. Peter Wilker war Universtäts Professor für Mathematik, jedoch braucht man fast keine Mathematik zu können um den klaren und einfachen Erklärungen folgen zu können. Einfaches Kopfrechnen ist alles was man können muß.

  • Einleitung
  • Die Technik der Quadrate
  • Die Kunststücke
  • Eine Andere Methode
  • Tips Für Die Vorführung Magischer Quadrate
  • Epilog
Erstausgabe 1999, 22 Seiten; PDF 20 Seiten.
$10
in die Wunschliste

PDF

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 1 by ORF

Ein Abend im Magischen Cercle war eine sechsteilige Sendung des ORF von den frühen 80er Jahren. Es wurden einige der besten Österreichischen Tischzauberer gezeigt. Jede Episode hatte auch einen Gast vom Ausland. Humoristische und zauberische Moderation von Peter Lodynski.

  • Willi Seidl: Die Wandernden Chips
  • Peter Lodynski: Gewaehlte Karte wandert zur Schuhsole
  • Gerwald Lehotzky: Telekinese, Parakinese: Schluesselverbiegen, Magnet und Muttern
  • Musikpause: Straub und Jaric
  • Peter Lodynski: Cellophan zu langem Cellophan
  • Peter Heinz Kersten: Hindu Faden, 4 Ass Kartentrick
  • Peter Lodynski: Metallkugel...
$10
in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 2 by ORF
  • Heinz Freundt: Illusion mit dem Goldenen Ball
  • Tino: Zigaretten essen
  • Peter Lodynski: Gag mit Geige
  • Musikpause: Cercle Quartett
  • Heinz Boncina: Seiltrick
  • Peter Lodynski: Trick mit kleiner Flasche
  • Musikpause: Cercle Quartett
  • Auslandsgast von Deutschland: Peps Zoller: Kartenzauberei, Kuemmelblaettchen
  • Kurt Freitag: Becherspiel
  • Musikpause: Cercle Quartett
  • Heinz Boncina: Kartentrick
  • Magic Christian: Kettenglieder
Laufzeit 45 Minuten
★★★★★ $10
in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 3 by ORF
  • Peter Lodynski: produziert Assistentin Ingrid Riegler
  • Al Goshman: Chinka Chink Chinese Mystery, Kartensteiger
  • Dr. Odo Mayer: Muenztrick, Flacher Wuerfel
  • Musikpause: Tom Henkes
  • Herbert von Heldt: Flamme und Tuch, Tuch verschwindet aus Roehre, leeres Rohr, Geld drucken,
  • Karte durchdringt Korken, Wanderndes Loch
  • Musikpause: Tom Henkes
  • Peter Heinz Kersten: Kartentrick, Fingerring wandert in Brieftasche
  • Musikpause: Tom Henkes
  • Peter Lodynski: Ring Verschwinden und Erscheinen
  • Heinz Boncina: drei Laster
  • Herbert von Heldt: Seiltrick
Laufzeit 45 Minuten
★★★★★ $10
in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 4 by ORF
  • Wolff von Keyserlingk: Muenzentrick, Geldschein in Zitrone
  • Peter Lodynski: 3 Staebchen
  • Alfred Moser: Kartenfinden mit Computer
  • Musikpause
  • Peter Lodynski: Farbenraten
  • Gerwald Lehotzky: Psychokinese mit Ball, Muenze und Glas durch Tisch
  • Musikpause
  • Eckhard Boettcher: Szenische Mikromagie
  • Kurt Freitag: Muenzen, Geldschein und Tuch
  • Musikpause
  • Onkel Peppi: Mecki der Igel
  • Eckhard Boettcher: Gordischer Knoten
  • Al Goshman: Muenzen, Salz und Pfeffer
Laufzeit 45 Minuten
$10
in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 5 by ORF
  • Erhard Liebenow: 4 Ass Trick, Triumph, Chips
  • Mirjam Dreifuss: Muenze durch Glas
  • Mag. Kurt Baldrian: Kartentrick, Riesenkartensteiger
  • Musikpause: Sol Oriens
  • Peter Lodynski: verschwindende Milch
  • David Roth: Wandernde Muenzen
  • Musikpause: Sol Oriens
  • Willy Seidl Sr: Zigarettenpapier, Magischer Geist
  • Peter Lodynski & Mirjam: Entfesselung
  • Gene Anderson: Kartentrick (Asse durch Karton)
  • Musikpause: Sol Oriens
  • Peter Lodynski & Mirjam: Kugelfang
  • Claude Rix (Frankreich): Tomaten und Tassen
Laufzeit 45 Minuten
★★★★★ $10
in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Episode 6 by ORF
  • Mirjam and Peter Lodynski: Erscheinen von Lodynski
  • Claude Rix: Perlen der Magie
  • Peter Lodynski: Perlentrick
  • Peter Heinz Kersten: ESP Trick
  • Musikpause: The Nuggets
  • Piet Forton: Zu den Assen Abheben
  • Peps Zoller: Geld drucken, Sicherheitsnadeln
  • Musikpause: The Nuggets
  • Peter Lodynski: Vier Temperamente Kartentrick
  • Gene Anderson: Zeitungszerreisen, Papierfalten und -schneiden
  • Musikpause: The Nuggets
  • Ger Copper: Muenzenerscheinen, Kartentrick, Muenzenmatrix, Muenzenvergroesserung
Laufzeit 45 Minuten
$10
in die Wunschliste

MP4 (video)

ORF
Ein Abend im Magischen Cercle: Alle 6 Episoden by ORF

Ein Abend im Magischen Cercle war eine sechsteilige Sendung des ORF von den frühen 80er Jahren. Es wurden einige der besten Österreichischen Tischzauberer gezeigt. Jede Episode hatte auch einen Gast vom Ausland. Humoristische und zauberische Moderation von Peter Lodynski.

"Ein schönes historisches Dokument!" - Roberto Giobbi

Die erscheinenden Zauberer sind:

  • Willi Seidl
  • Gerwald Lehotzky
  • Peter Heinz Kersten
  • Ed Keener
  • Magic Christian
  • Heinz Boncina
  • Heinz Freundt
  • Tino
  • Peps Zoller
  • Kurt Freitag
  • Al Goshman
  • Dr. Odo Mayer
  • Herbert von Heldt
  • Wolff von Keyserlingk
  • Alfred Moser
  • Eckhard Boettcher
  • Onkel Peppi ...
$49
in die Wunschliste

MP4 (video)

Ottokar Fischer
Das Wunderbuch der Zauberkunst by Ottokar Fischer

Diese Buch arbeitet die Zauberkunst von der Geschichte bis zum Vorführen von Zauberkunststücken systematisch auf. Das als Lehrbuch verfasste Werk vermittelt in insgesamt 12 Kapiteln das Grundverständnis für die Kunst des Zauberns.

  • Wunder der Sinnestäuschung
  • Wunder der Zauberapparate
  • Wunder der Handfertigkeit
  • Wunder der Kleinzauberei
    • Experimente dieser Art mit mechanischen Behelfen
    • Kleinzauberei ohne Vorbereitung
  • Wunder der Kartenkunst
    • Die wichtigsten Kunstgriffe des Kartenkünstlers
    • Mathematische Kartenkunststücke
    • Auf Handfertigkeit beruhende Kartenkünste
  • Wunder der...
★★★★★ $15
in die Wunschliste

PDF_facsimile

Ottokar Fischer
Die Wichtigsten Kunstgriffe des Kartenkünstlers by Ottokar Fischer

Von der Vorbemerkung:

Es gibt Kartenkunststücke, die ohne viel Übung vorgeführt werden können. Ihre Anzahl ist jedoch eine beschränkte. Wer sich aber der Mühe unterzieht einige spezielle Kunstgriffe zu erlernen, dem erschließt sich eine unerschöpfliche Fundgrube neuer überraschender Karten-Experimente.

Die Zahl der bestehenden Kartenkunstgriffe ist eine sehr große, aber verhältnismäßig nur wenige sind erforderlich, um ein relativ guter Kartenkünstler zu werden. Auf Grund meiner langjährigen praktischen Erfahrung habe ich in vorliegender Broschüre die wichtigsten Kunstgriffe,...

$5
in die Wunschliste

PDF

Displaying 326 to 349 (of 565 products)
< ... 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 >