Lybrary.com: ebooks and download videos
Home / Magic & Conjuring / in German (Deutsch) / Page 16

in German (Deutsch) in Magic & Conjuring: page 16

Subtopics

Zeitschriften Karten Mental Kataloge Antiquariat

Authors

more authors ▼

Products

exclude subtopics

Displaying 224 to 247 (of 607 products)
< 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 ...1 >

Sort by: Product Name+ AuthorListed Price
Ralf (Fairmagic) Rudolph
Kartenecke im Handy by Ralf (Fairmagic) Rudolph

Effekt: Der Künstler zeigt ein Video in dem die verschiedensten Kartenwerte aufgezeigt werden. Ein Zuschauer wählt davon einen gedanklich aus, reisst davon gedanklich eine Ecke ab, und diese erscheint im Handy.

Sie brauchen für diesen Effekt lediglich ein Handy dass ein MP4 Video abspielen kann. Es ist also keine app und kann damit auf jedem moderneren Handy vorgeführt werden. In den meisten Fällen erscheint die Kartenecke im abgespielten Video, in anderen Fällen materialisiert sich die Ecke und erscheint als tatsächliche Spielkartenecke.

Erstausgabe 2019, Laufzeit 9:27.

$8
in die Wunschliste

MP4 (video)

Reinhold Woda
Kartenfächer - Fächerkarten by Reinhold Woda

Jeder Kartenzauberkünstler muß im Stande sein einen schönen Fächer zu machen. Hier lernen Sie die Grundtechnik und einige fortgeschrittene Techniken.

  • Der einfache Fächer
  • Das Formen des Fächers
  • Das selbsttätige Schließen des Fächers
  • Der Doppelfächer
  • Die Rosette
  • Der Fächer mit einer Hand
  • Der Riesenfächer

Erstausgabe 1955, 9 Seiten; PDF 14 Seiten.

★★★★★ $6
in die Wunschliste

PDF

Reinhold Woda
Kartenkunst für Alle by Reinhold Woda

Aus dem Geleitwort bei Manfred Keck:

Die Auswahl der Kunststücke aus der Fülle des literarischen Materials ist sichtlich darauf angelegt, bei aller Einfachheit nur künstlerisch hochwertige Experimente aufzunehmen. An diesen muß auch der Fachmann seine Freude haben.

Die Reihenfolge der Kunststücke ist so angeordnet, daß je fünf Kunststücke ein kleines Programm bilden. Damit will der Verfasser einem oft beobachteten Fehler entgegenwirken, nämlich dem wahllosen Vorführen. Dies ist erfahrungsgemäß genau so verfehlt wie das Zuviel, und man hüte sich, mehr als fünf oder sechs Kunststücke...

$10
in die Wunschliste

PDF

Reinhold Woda
Kartenkunst für Alle (gebraucht) by Reinhold Woda

Buch ist im guten Zustand. Information zum Inhalt finden Sie auf der Seite der digitalen Ausgabe.

$10
in die Wunschliste
Reinhold Woda
Kartenkunst für Kenner by Reinhold Woda

Aus dem Vorwort:

Die Vorführung der Kunststücke ist an die Beherrschung der wichtigsten Kunstgriffe gebunden, doch habe ich bei Bearbeitung des zur Verfügung stehenden Materials darauf geachtet, alle überflüssigen Kunstgriffe und Schwierigkeiten zu vermeiden und die ganze Vorführung so einfach und logisch als möglich zu machen. Die Beschreibung der einzelnen Experimente wurde absichtlich sehr ausführlich gehalten um sicher zu sein, daß die Leser jede einzelne Phase vollkommen verstehen und in der Lage sind, jedes Kunststück in der wirkungsvollsten Weise vorzuführen. Wo die schriftliche...

$10
in die Wunschliste

PDF

Reinhold Woda
Kartenkunststücke für Kartenkünstler by Reinhold Woda

Dieses Werk, das für jene Liebhaber der Kartenkunst bestimmt ist, welche zumindest die Grundelemente der Kartentechnik beherrschen, enthält in Form eines kompletten Programmes eine Sammlung verblüffender Kartenkunststücke, welche auf einer neuartigen Technik aufgebaut sind und auch sonst vom Hergebrachten abweichen. Die Kunststücke und die zur Anwendung gelangenden, teilweise neuen und teilweise wenig bekannten Kunstgriffe sind sorgfältig und ausführlich beschrieben und durch zahlreiche Abbildungen erläutert.

Aus der Einleitung:

Wie schon sein Titel verrät, wurde dieses Buch nicht...

$15
in die Wunschliste

PDF

Rolf Andra
Kartenmagie: Das Handbuch der Kartenkunst by Rolf Andra

Aus dem Vorwort:

Drei ist eine magische Zahl. Drei verschiedenen Zwecken soll dieses Buch dienen. Zunächst soll es Sie mit den wichtigsten Kartengriffen - "Kunstgriffe mit Spielkarten" - in guter und allgemeinverständlicher Weise bekannt machen. Nein, nicht nur bekannt machen, sondern diese wirklich lehren, nicht schulmeisterlich und schablonenhaft, ganz persönlich, von Mensch zu Mensch, von Magier zu Magier. Es muß eine gemeinsame Arbeit sein zwischen uns beiden magiebesessenen Menschen, denn ohne Ihre praktische Anteilnahme mühe ich mich theoretisch umsonst ab. Geben Sie mir die...

$10
in die Wunschliste

PDF

Hanns Friedrich
Kartenzauber ohne Fingerfertigkeit by Hanns Friedrich

Eine wunderbar geschriebene Einführung in die Zauberkunst mit Karten von der sich selbst der Erfahrene Präsentationsideen abschauen kann.

Aus der Einleitung:

Mit einem gewöhnlichen Kartenspiel von zweiunddreißig Blatt, ohne Bühne und ohne Vorbereitung, kann man jede anspruchsvolle Gesellschaft reizvoll und elegant unterhalten. Dies zu zeigen, bestimmte die Methode dieses Buches, das sich vor allem an problemfreudige Menschen wendet.

Die Kunst, mit Karten umzugehen, ist ein geistreiches Spiel von überdurchschnittlichem Geselligkeitswert. Diese Zeilen sind geschrieben nicht so sehr...

$10
in die Wunschliste

PDF

Albin Allan & E. Sprung
Korrigiertes Glück by Albin Allan & E. Sprung

Falschspiel in Praxis und Theorie.

Viele, vielleicht allzu viele, versuchen ihr Glück im Spiel. Das war immer so und wird immer so bleiben. Sehr oft kann aber aus harmlosem Spiel bitterer Ernst werden - dann nämlich, wann der ehrliche Spieler, der das Spiel nur zum Vergnügen ausübt, an einen gewerbsmäßigen Falschspieler kommt. Er ist den unsauberen Methoden seines Partners nicht gewachsen, ja er ahnt es oft nicht einmal, daß er betrogen wird. Viele, die nur des Vergnügens wegen spielen wollen, haben in Gesellschaft von Falschspielern schon Vermögen verloren - und ihre Schulden, gemäß...

$15
in die Wunschliste

PDF

Albin Allan & E. Sprung
Korrigiertes Glück (gebraucht) by Albin Allan & E. Sprung

Buch mit Schutzumschlag der an den Kanten etwas beschädigt ist. Das Buch selbst ist in sehr gutem Zustand. Zum Inhalt siehe die digitale Ausgabe.

$20
in die Wunschliste
Robert Kaldy-Karo
Kratky-Baschik by Robert Kaldy-Karo

Anton Kratky-Baschik begann seine Laufbahn als Mundharmonikavirtuose. Bei seinen Tourneen durch ganz Europa lernte er beim Zauberkünstler Bellachini die Kunst der Magie. Er kombiniert Zauberkunst mit Musikdarbietungen, physikalischen Effekten und Geistererscheinungen.

Nach jahrelangen erfolgreichen Gastspielreisen lässt er sich in Wien nieder, wo er große Erfolge in den Vergnügungsetablissements der Stadt feierte. Im Wiener Prater betrieb er drei Zaubertheater, das letzte bot 800 Besuchern Platz, damit war es das größte Zaubertheater der Zeit.

  • Vorwort
  • Kapitel 1: Anton Kratky-Baschik...
$20
in die Wunschliste

PDF

Pavel
Kreative Magie by Pavel

Kreative Magie oder "Wie erfinde ich einen Trick?"

Die Philosophie des Autors zur Kreation originärer Magie. Das Büchlein besteht aus drei Teilen:

  • Magische Theorie
    Teil EINS: gibt einen kurzen Überblick über Magische Theorie. Die meisten Grundeffekte, die wichstigsten Prinzipien und Mittel werden dargestellt. Ergänzt wird das Ganze durch eine Zusammenstellung der grundlegenden Hilfsmittel.
  • Geschichte magischer Erfindungen
    Teil ZWEI: widmet sich der Geschichte der magischen Erfindungen und gibt einen kurzen Überblick über einige der brillantesten Erfinder und herausragendsten...
$15
in die Wunschliste

PDF

Erich Juhn
Leben und Taten des Hellsehers Henrik Magnus by Erich Juhn

Erich Juhn war von 1927-1929 der Manager des Hellsehers Erich Jan Hanussen (mit wirklichem Namen Hermann Steinschneider). Diese Zusammenarbeit ging jedoch in Brüche und Juhn schrieb diesen Enthüllungsroman der Hanussens Tricks und Methoden verrät. Juhn gibt sich auch als ehemaliger Sekretär Hanussens zu erkennen. Hanussens Anwalt erreichte dieses Buch aus dem Handel zu ziehen. Um 1933 machte Juhn Hanussens jüdische Herkunft bekannt was vermutlich mit ein Grund für dessen Ermordung durch ein SA-Kommando war.

  1. KAPITEL Das Plakat
  2. KAPITEL Die Seance
  3. KAPITEL Graphologie
  4. KAPITEL Hellsehen ...
$10
in die Wunschliste

PDF

Fritz Albert Hügli
Leichte Zauberei by Fritz Albert Hügli

Eine Sammlung von Zauberkunststücken ohne und mit Apparaten, die ohne große Vorbereitungen leicht ausführbar sind.

Aus dem Vorwort:

„Der kleine Bosco“ war in meiner Jugendzeit ein vielbegehrtes Büchlein. Welche Knabenseele hätte auch nicht gerne das „Zaubern“ erlernen mögen! Leider wurde man jedoch beim nähern Studium des Inhaltes etwas enttäuscht, indem das Büchlein doch nicht so ganz das hielt, was man sich von ihm versprach.

Später ist mir noch manch anderer „Kleiner Bosco“ aus anderen Verlagen in die Hände gekommen, die alle so ziemlich dasselbe enthielten...

$12
in die Wunschliste

PDF

Nathaniel
Liquid Signature (German) by Nathaniel

Ein Zuschauer wählt eine Karte aus einem Kartenspiel mit blauen Rücken und unterschreibt diese auf beiden Seiten. Der Zuschauer sucht nun die gleiche Karte aus einem Spiel mit roten Rücken. Nun gibt es also zwei Karten mit gleichem Kartenwert, eine ist unterschrieben auf beiden Seiten (blauer Rücken) und eine nicht unterschrieben (roter Rücken).

Der Zauberer erklärt, dass solche Zwillingskarten oftmals auf eine mystische Weise miteinander verbunden sind. Er nimmt sich beide Karten und der Zauber beginnt. Die Unterschrift auf der Bildseite, wandert auf die andere Karte, nur durch ein...

$9
in die Wunschliste

PDF

Dr. Hans-Christian Solka
Low Vision Marking System (German) by Dr. Hans-Christian Solka

Ein markiertes Kartenspiel für Lesebrillenträger

Für das verbreitete Bicycle Rider Back 808 Design wurde ein Blockout-Baukastensystem zur Markierung entwickelt. Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung lag auf der guten Erkennbar- und Lesbarkeit des Systems für Personen mit eingeschränktem Sehvermögen. Das markierte Spiel kann man in weniger als einer Stunde selbst herstellen.

  • 1 Vorbemerkungen
  • 2 Karten- und Farbwerte
  • 3 Die Grundlage - Clock Design
  • 4 Markierung des Kartenwerts
  • 5 Markierung der Kartenfarbe
  • 5.1 Kartenwert und Farbe in unterschiedlichen Blüten markiert
  • 5.2 Kartenwert...
$9
in die Wunschliste

PDF

Robert Kaldy-Karo
Ludwig Döbler: Genius des Biedermeier by Robert Kaldy-Karo

Mit ihm, dem Zauberkünstler Ludwig Döbler, hatte Österreich bereits in der Biedermeierzeit einen internationalen Superstar, der von Budapest bis London, von Prag bis St. Petersburg die größten Bühnenerfolge einheimste. Er war zu seiner Zeit genauso, wenn nicht populärer als Nestroy, Grillparzer oder Raimund. Mit den Intellektuellen seiner Zeit, wie z.B. Goethe, Dingelstedt, Saphir, Bäuerle, Heine, Castelli, Raimund, war er freundschaftlich verbunden.

Berühmt war sein Entree, nach einem Schuss brannten 200 Kerzen auf der Bühne oder "Flora's Blumenspende", wobei er dutzende kleine...

★★★★★ $20
in die Wunschliste

PDF_facsimile

Eckhard Böttcher
Magic Info Pool by Eckhard Böttcher

Magic Info Pool war eine Hauszeitschrift für Kunden der Zauber-Butike. Sie finden darin Routinen, Tips, Anregungen, hin und wieder Sonderangebote und Informationen. Die Zeitschrift erschien immer gleichzeitig mit einem Zauber-Brief oder einem Zauber-Programm.

Diese digitale Reproduktion beinhaltet alle 18 Ausgaben des Magic Info Pool.

Erstausgabe 1994 - 1997, 216 Seiten.

$15
in die Wunschliste

PDF_facsimile

Herbert-Martin Paufler
Magie Magnete Motoren by Herbert-Martin Paufler

Paufler, von Beruf Ingenieur, war ein Meister der szenischen Mikromagie. Er war einer der Ersten die Elektronik in die Methodik der Zauberkunst einfließen ließen. Diese Publikation ist daher eine der wenigen Zauberpublikationen in denen man elektronische Schaltungsdiagramme findet. Für den Elektronikbegeisternden ist es eine wahre Schatztruhe.

Auszug aus dem Vorwort von Hans Marian:

Dieses Buch ist magisches Neuland! Sein Wert wird wahrscheinlich erst nach Jahren oder gar Jahrzehnten voll erkannt und gewürdigt werden, denn es eilt mit seinen genialen Grundideen der Zeit weit voraus....

$12
in die Wunschliste

PDF

Herbert-Martin Paufler
Magie Magnete Motoren (gebraucht) by Herbert-Martin Paufler

Heft geklammert in gutem Zustand. Zum Inhalt siehe die digitale Ausgabe.

$20
in die Wunschliste
Alexander Patuzzi
Magie nach dem Tagebuche J. N. Hofzinser's by Alexander Patuzzi

Dieses Buch beinhaltet zwei Johann Nepomuk Hofzinser Geschichten (Effekte), und eine Sammlung von Zeitungskritiken und Schilderungen von Hofzinser Vorstellungen.

  • Vorrede
  • Zwei weiße Rosen
  • Gedanke und Bild
  • Kritiken
  • Miscellen
(Dieses Buch erschien original in Fraktur. Dieses Ebuch verwendet keinen Fraktur Font und ist damit für die meisten leichter zu lesen.)

Erstausgabe 1857, 54 Seiten; PDF 41 Seiten.

$5
in die Wunschliste

PDF

Georg Stark
Magie und Elektronik by Georg Stark

Elektronische Zauberkunststücke aus den Bereichen Mikro-, Salon- und Mentalmagie.

  • Zauberstab mit Glühzünder
  • Die Stanleykassette
  • Die Edison-Box
  • Salzstreuer mit Musik
  • Pirouett
  • Mein Karten-Roboter
  • Tuch durch Kerzenflamme
  • Vom Devano- zum Förderband-Kartensteiger
  • Gedankenübertragung mit Disco-Antenne
  • Elektronischer Würfel
  • Riesenpointkarten Mental
  • Lügendetektor

Erstausgabe 1986, 31 Seiten; PDF 33 Seiten.

$10
in die Wunschliste

PDF

Georg Stark
Magie und Elektronik (gebraucht) by Georg Stark

A4 Format Heft mit Klebebindung in sehr gutem Zustand. Zum Inhalt siehe die digitale Ausgabe.

$15
in die Wunschliste
Eckhard Böttcher
Magiro by Eckhard Böttcher

Ein Leben für die Zauberkunst: Matthias Weißl (12. November 1940 - 24. August 2015)

Aus dem Vorwort:

Mit diesem Werk möchte ich Ihnen einen Überblick über das Erfinder-Genie Magiro geben. Bei der Sichtung aller Unterlagen, die mir von Magiros Erfindungen und genialen Verbesserungen zur Verfügung standen, konnte ich leider nur einen Bruchteil in diesem Buch wiedergeben. Schließlich sind es über 400 Zaubertricks, die Magiro im Laufe seiner langjährigen Zauberkarriere erdacht und erfunden hat.

Sein Name wird in einem Atemzug mit anderen genialen Trickerfindern genannt, wie z....

$40
in die Wunschliste

PDF

Displaying 224 to 247 (of 607 products)
< 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 ...1 >