Lybrary.com: ebooks and download videos
Home / Search Results

Search Results

Displaying 1 to 24 (of 35 products)
1 2 >

Sort by: Product Name AuthorListed+ Price

Christian Scherer

Christian SchererChristian Scherer is a Psychologist by profession and has been a part time professional magician for more than 30 years. 1979 he joined the Magic Promotion Club in Bern which he presided from 1980 to 2000 when he resigned from this charge and was elected honorary president. He is also a member of IBM, the Magic Circle of Germany and a honorary member of the Swiss Magic Ring for which he wrote an introductory text serving as a basic reference for the candidates when preparing for the entrance examination.

Christian Scherer has successfully competed in magic contests in the category card magic. After winning first place in Germany in 1980 he was a three times Swiss Champion in card magic...

  

Sveroni

Sveroni... 50 Vorstellungen und tut dies auch heute mit 66 Jahren noch.

An Wettbewerben gewann er diverse Preise. Ausser seiner Tätigkeit als Zauberkünstler gab Sveroni in der Schweiz und Deutschland auch immer wieder Seminare für Zauberkünstler, wozu er seine Ideen und Routinen in Zusammenarbeit mit Christian Scherer in Seminarheften festhielt.

  

Der Experte am Kartentisch

S. W. Erdnase & Christian Scherer
Der Experte am Kartentisch by S. W. Erdnase & Christian Scherer

Übersetzt ins Deutsche von Christian Scherer. Mit einem Vorwort von Roberto Giobbi.

Dies ist mit Sicherheit kein Werk für den Anfänger. Es ist jedoch für mehr als 100 Jahre das bedeutendste Werk der Kartenzauberei. Mehrfache Nachdrucke und Interpretationen existieren. Einige der besten Kartenkünstler sehen es als ihre Bibel - allen voran Dai Vernon.

Original Expert at the Card Table 1902, Erste Deutsche Ausgabe 1992; Zweite Deutsche Ausgabe 2009; 272 Seiten.

2010 / 1 / 7
$25
to wish list

PDF

Abgezockt! Eine Falschspiel­demonstration

Christian Scherer
Abgezockt! Eine Falschspiel­demonstration by Christian Scherer

In der Literatur beschriebene Kunststücke werden zu einer rund 30 Minuten dauernden Falschspieldemonstration verwoben, die jederzeit mit jedem beliebigen Spiel ohne Vorbereitung ausgeführt werden kann! Dennoch wer­den die Zuschauer über­zeugt sein, dass der Vorführende der grösste Falschspielex­perte ist, den sie je gesehen haben. Es werden verschiedene Möglich­keiten demonstriert, wie ein Falschspieler sich die be­sten Karten teilen kann und ein Spiel selbst dann gewinnt, wenn der Zuschauer die Kar­ten zuvor gemischt hat. Anhand einer Ge­schichte zeigt der Vorführende, was naiven...

2012 / 8 / 12
$20
to wish list

PDF

Sensitive Finger: Eine Kartenroutine mit Verbundenen Augen

Christian Scherer
Sensitive Finger: Eine Kartenroutine mit Verbundenen Augen by Christian Scherer

Christian Scherers Version von Al Korans Blindfold Card Act. Bei dieser mit echt verbunden Augen vorgeführten, aus fünf Effek­ten be­ste­henden Kartenroutine demonstriert der Künstler, dass er über ausseror­dentli­che Fähigkeiten verfügt: Er ist in der Lage, mit verbundenen Augen Finge­rabdrücke auf einer Spiel­karte zu erta­sten, die Gehirnströme eines Zuschau­ers zu spüren, durch auf ihn übertragenen persönlichen Magne­tis­mus eine gewählte Spielkarte aus dem Spiel herauszuziehen, eine zu­fällig durch Würfeln be­stimmte Karte zu erfühlen und im von Zuschauern ge­mischten Spiel bei Karten...

2012 / 8 / 12
$20
to wish list

PDF

Der Glücklose Würfelspieler: Eine Dice-Stacking Routine

Christian Scherer
Der Glücklose Würfelspieler: Eine Dice-Stacking Routine by Christian Scherer

Alles, was Sie schon immer über das Dice Stacking (Auftürmen von Würfeln mit Hilfe eines Bechers) wissen wollten: Material, Grund­tech­nik, verschie­dene Stacks, das Abbauen der aufgetürm­ten Würfel, das Stehlen, La­dun­gen, das Verschwindenlassen der Würfel – nichts wird ausgelassen. Zudem wird eine äusserst unter­haltende Dice-Stacking-Routine erklärt. Im Rahmen einer span­nenden Geschichte wird auf unter­hal­tende Weise der Wettstreit zwi­schen dem Zau­ber­künst­ler und einem Falsch­spieler präsen­tiert. Würfel er­scheinen, ver­schwin­den, wandern, färben...

2012 / 8 / 12
$20
to wish list

PDF

Eine Handvoll Kartenkunststücke

Christian Scherer
Eine Handvoll Kartenkunststücke by Christian Scherer

16 Originalkunststücke. Ausführliche Beschreibung der Technik des Faro Shuffle.

Inhaltsverzeichnis

  1. Der Faro Shuffle
  2. Die Wette
  3. Abc
  4. Die verrückten vierer
  5. Zweimal
  6. Sandwich 26
  7. Zweikartenwanderung
  8. Die Asse des Magiers
  9. Rätselhaft
  10. 3-6-9
  11. Impromptu Two Card Monte
  12. Die allwissende Kreuz Vier
  13. Die Purzelbaumkarte
  14. Dreifache Überraschung
  15. Hier ist meine Karte
  16. Die Glückszahl
  17. Trickspiel-Poker
  18. Schlusswort
  19. Literatur

Erstausgabe 1978, 94 Seiten, 63 Zeichnungen.

2012 / 10 / 12
$20
to wish list

PDF

Karten a la carte

Christian Scherer
Karten a la carte by Christian Scherer

Seit mehr als 30 Jahren befasst sich Christian Scherer mit der Kartenkunst. In diesem Buch verrät er viele seiner von ihm erarbeiteten Kunststücke und bis heut gut gehüteten Geheimnisse. Haben Sie gewusst, wie sich ohne Abdeckung vor den Augen der Zuschauer ein Kartenspiel zwischen Ihren leeren Händen materialisieren lässt? Oder wie sich ein Kartenetui blitzschnell färben lässt? Möchten Sie einen hundertprozentig zuverlässigen Kartenindex, mit dessen Hilfe Sie jederzeit ohne grosse Übung und ohne Vorbereitung jede beliebige Karte in Sekundenschnelle lokalisieren können? Möchten Sie...

2012 / 10 / 12
$30
to wish list

PDF

Seminarheft Christian Scherer

Christian Scherer
Seminarheft Christian Scherer by Christian Scherer

Sechs Original-Kunststücke. Variationen zu mehreren Kartentechniken. Variationen zum Click Pass mit Münzen, u.a. "der schnellste Click Pass". Viele Tipps zum Erlernen und zur Präsentation von Kunststücken.

Erstausgabe 1982, 38 Seiten.

2012 / 11 / 22
$10
to wish list

PDF

Das Gespiegelte Kartenspiel

Christian Scherer
Das Gespiegelte Kartenspiel by Christian Scherer

Zum erstenmal werden Eigenschaften und Möglichkeiten des "Stay Stack", "Mirror Deck" oder "palindromischen Spiels" in deutscher Sprache erklärt. Zudem wird eine sechsteilige Originalroutine mit Vortrag in allen Einzelheiten beschrieben.

Erstausgabe 1992, 32 Seiten, illustriert.

2012 / 11 / 22
$10
to wish list

PDF

Card News '82

Christian Scherer
Card News '82 by Christian Scherer

Diverse Kartentechniken, 25 verblüffende und unterhaltende Kunststücke. Detailierte, leicht verständliche Beschreibungen.

  • KAPITEL I: DER SCHERER COUNT
  • KAPITEL II: DER SCHERER SPREAD
  • KAPITEL III: DER MULTIPLE CARD THROW
  • KAPITEL IV: NEUE KUNSTSTUECKE UND VARIATIONEN

Erstausgabe 1982, 117 Fotos, 156 Seiten.

2012 / 12 / 28
$35
to wish list

PDF

Schlaglichter

Christian Scherer
Schlaglichter by Christian Scherer

Vor dem Hintergrund der in langjähriger Erfahrung gesammelten Erkenntnisse erklärt der Autor originelle Kunststücke und Präsentationen aus seinem Repertoire in allen Details und verrät Tipps aus Theorie und Praxis.

Inhalt:

  • Vorwort von Christoph Borer
  • Autobiografisches über Christian Scherer
  • 12 Routinen für Close-up
  • 10 Routinen für den Salon
  • 6 Routinen für die Bühne
  • Ein überragendes Essay über das Becherspiel als Salonkunststück
  • 27 Artikel über alle Aspekte der Sprechzauberkunst, vom Prolog über Sinnhaftigkeit, Vortrag, Wortwahl, Mimik und Gestik, Timing, Misdirection...
2014 / 11 / 2
$48
to wish list

PDF

Sveroni Gesammelte Werke

Sveroni
Sveroni Gesammelte Werke by Sveroni

Vom Publikum geliebt, von Zauberkollegen anerkannt und respektiert, verzaubert Sveroni als Teilzeitprofi seit mehr als 40 Jahren mit über 50 Vorstellungen pro Jahr sein Publikum.

Viele seiner originellen Kreationen und Variationen bekannter Kunststücke hat Sveroni - mehrfacher Preisträger an Schweizermeisterschaften in allgemeiner Magie und Kartenmagie - in Zusammenarbeit mit Christian Scherer zwischen 1991 und 2013 in 6 Seminarheften veröffentlicht.

Die Title der Einzelhafte waren:

  • Sveroni Original
  • Typisch Sveroni
  • Heureka!
  • Sveroni … oder so
  • Variationen
  • Alte Neuheiten

Nun wurden die...

2014 / 11 / 2
$38
to wish list

PDF

Geheimnisse Erfolgreicher Präsentation

Christian Scherer
Geheimnisse Erfolgreicher Präsentation by Christian Scherer

Diese Ausgabe enthält die in dem Ebuch Schlaglichter von Christian Scherer veröffentlichten theoretischen Artikel zu zahlreichen Aspekten der Präsentation von Sprechzauberei.

Die Essays helfen, sich darüber klar zu werden, worin der Sinn eines Kunststücks für die Zuschauer besteht, in welchem Verhältnis Handlung und Vortrag stehen, was damit bei den Zuschauern bewirkt werden soll und wie die Präsentation optimiert werden kann.

Erstausgabe 2015, 7 Fotos, 40 Seiten

2015 / 11 / 1
$20
to wish list

PDF

New Tops Volume 31 (1991)

Gordon Miller
New Tops Volume 31 (1991) by Gordon Miller...
  1. ...
    • ... - periodical
    • Inside Magic - periodical
    • Precursor, No. 29 - periodical
    • The Professional Seance - Craig S. Armes
    • Abracadabra - weekly
    • Ultra Cervon - Brue Cervon
    • Top Hat - periodical
    • Quadraplex - Nick Trost
    • 4-Gone Conclusion - Nick Trost
    • Destiny Deck - Nick Trost
    • The Christian Conjurer - periodical
    • Pandora's Lox - Bob Solari
    • Workers - Mike Close
    • The Collected Works of Alex Elmsley - soon available
  2. Comic Trickartoon - Ed Harris
  3. Procket - Phil Goldstein
  4. Magical Whirligig - Walt Hudson
    • Caroline E. Merrill - obituary
    • Dorothy A. Cook - obituary ...
2016 / 10 / 18
$4
to wish list

PDF_facsimile

Zauber-Brief Nr. 11-20

Eckhard Böttcher
Zauber-Brief Nr. 11-20 by Eckhard Böttcher

Eine Sammlung von zehn Zauber-Briefen der Zauber-Butike. Unter anderem werden vorgestellt:

  • Entertainment aus der hohlen Hand
  • Fliegende Münzen
  • Jeder Magier hat eine
  • Ultra Card Box
  • Super Schwammbälle
  • Quadro Akt
  • Würfel-Trio
  • Gelöchert
  • Chips-Würfel Kombination
  • Chamäleon-Chips
  • Kubusspiel
  • Zauber-Tisch
  • Zeitkapsel
  • Luxus Sandrahmen
  • Miracle Wallets
  • Schatzkästlein der Zauberkunst
  • Christian Scherer Seminarheft
  • Kartenfresser
  • Politikum
  • Sympathie Würfel
  • Automatic-Domino
  • Aaa-Kelle
  • Universal-Box
  • Fischkonserve
216 Seiten
2016 / 12 / 15
$5
to wish list

PDF_facsimile

Magicians in Action 1980 - 2015: A-H

Christian Scherer
Magicians in Action 1980 - 2015: A-H by Christian Scherer

A unique documentary containing photos accompanied by autobiographical and anecdotal texts, featuring 250 magicians from 28 nations. This first volume includes names from A-H:

  • Foreword by Eberhard Riese
  • Introduction
  • About the Author
  • A
    • Adrian Guerra
    • Alan Shaxon
    • Aldo Colombini
    • Alexander Lehmann
    • Alexis
    • Alex Porter
    • Alfred Kellerhof
    • Ali Bongo
    • Almeico
    • Amos Levkovitch
    • Anatoli Kartashkin
    • Andreas Axmann
    • André Dubach
    • Andy Mayno
    • Arino
    • Arsène Lupin
  • B
    • Bagattello
    • Bellachini XIII
    • Bert Rex
    • Blake Eduarado
    • Bob Little
    • Bob Sheets
    • Boretti
    • Boris Wild
    • Buccini
  • C
    • Camilo Vásquez
    • Carlos Barragàn
    • ChaPeau ...
2017 / 12 / 3
$30
to wish list

PDF

Magicians in Action 1980 - 2015: I-O

Christian Scherer
Magicians in Action 1980 - 2015: I-O by Christian Scherer

A unique documentary containing photos accompanied by autobiographical and anecdotal texts, featuring 250 magicians from 28 nations. This second volume includes names from I-O:

  • I
    • Irina
    • Ivan Matveyevich Necheporenko
  • J
    • Jad
    • Jakob Mathias
    • Jan Logemann
    • Jean de Merry
    • Jean Olivier
    • Jean-Philippe Loupi
    • Jochen Zmeck
    • John Carney
    • Johnny Lonn
    • Jörg Alexander
    • Jörg Willich
    • José Carroll
    • Juan Carlos Rodarte
    • Julius Frack
    • JUNGE JUNGE!
    • Juno
  • K
    • Kovari
    • Kuli
    • Kurt Freitag
  • L
    • Lars Herren
    • L'Enchanteur
    • Lennart Green
    • Leo Nifosi
    • Lionel
    • Little Green
    • Lorenz Schär
    • Lou DeMilla
    • Lubor Fiedler
    • Lucca ...
2017 / 12 / 3
$30
to wish list

PDF

Magicians in Action 1980 - 2015: P-Z

Christian Scherer
Magicians in Action 1980 - 2015: P-Z by Christian Scherer

A unique documentary containing photos accompanied by autobiographical and anecdotal texts, featuring 250 magicians from 28 nations. This third volume includes names from P-Z:

  • P
    • Pad Alexander
    • Pat Page
    • Pat Perry
    • Patrice Curt
    • Patrick Lehnen
    • Paul Gertner
    • Paul Harris
    • Pavel
    • Pedro
    • Pedro Lacerda
    • Peps Zoller
    • Perkeo
    • Perplex & Tiffany
    • Peter Honegger
    • Peter Löhmann
    • Peter Paul Merlin
    • Peter's Magic Show
    • Peter Woerde - De Valsspeler
    • Phantomas / The Magic Phantoms
    • Philius
    • Pierric
    • Pino Pan
    • Pit Hartling
    • Pop Haydn
    • Professor Dr. Bindli
  • R
2017 / 12 / 3
$30
to wish list

PDF

Magicians in Action 1980 - 2015 (all three volumes)

Christian Scherer
Magicians in Action 1980 - 2015 (all three volumes) by Christian Scherer

A unique documentary containing photos accompanied by autobiographical and anecdotal texts, featuring 250 magicians from 28 nations.

The photos were taken by the author from 1980 to 2015 during performances of the magicians in Europe. The texts were contributed by the artists. Foreword by Eberhard Riese.

"A Special Book. An extraordinary book. A history of magic of a different kind." - Eberhard Riese

"These large, beautiful volumes provide an opportunity to spend time with hundreds of magicians who share - in their own words - anecdotes, philosophy, and a bit of themselves. This is...

2017 / 12 / 3
$80
to wish list

PDF

Im Fokus Nr. 1: Entfesselt

Christian Scherer
Im Fokus Nr. 1: Entfesselt by Christian Scherer

Die Reihe «Im Fokus» von Christian Scherer

In dieser Reihe des bekannten Autors werden keine "Street Magic"-Kunststücke beschrieben, sondern Kunststücke mit starker Publikumswirkung für eher formale Vorstellungen im Close-up- und Salonbereich. Es handelt sich nicht um Puzzles, die man nach einmaligem Durchlesen vorführen kann. Für das Meistern guter Zauberkunst gibt es keine Abkürzungen. In den mit zahlreichen Illustrationen versehenen Beschreibungen mehr oder weniger bekannter Kunststücke und Variationen davon wird das Zusammenspiel von Präsentation, Technik und Misdirection erläutert....

2018 / 11 / 2
$10
to wish list

PDF

Im Fokus Nr. 2: Nie wieder

Christian Scherer
Im Fokus Nr. 2: Nie wieder by Christian Scherer

Die äusserst überzeugende und täuschende Präsentation eines Klassikers.

Der Vorführende berichtet, wie er als Anfänger von einem Falschspieler hereingelegt wurde. Dieser zeigte drei Riesenkarten vor, eine Dame, einen König und ein Ass. Der Vorführende sollte Geld auf eine Karte setzen. Er setzte 10 Euro auf den König, diesen stellte der Falschspieler beiseite, die beiden anderen Karten daneben. Als er die einzelne Karte umdrehte, war es jedoch nicht der König, sondern die Dame, und der Vorführende verlor. Nun setzte der Vorführende 20 Euro auf das Ass, an der Stelle des Asses...

2018 / 11 / 8
$10
to wish list

PDF

Im Fokus Nr. 3: Raucherentwöhnung

Christian Scherer
Im Fokus Nr. 3: Raucherentwöhnung by Christian Scherer

Eine dramaturgisch choreografierte Präsentation für die Zig Zag Zigarette.

Der Vorführende zeigt, wie er einem schweren Raucher, der das Rauchen aufgeben wollte, in einer dramatischen Szene mit Rat und Tat zur Seite stand.

Er zerschnitt dessen letzte Zigarette in drei Teile. Danach hatte der Raucher die Wahl: entweder warf er die zerstörte Zigarette weg und hörte mit dem Rauchen auf, oder der Vorführende stellte die Zigarette wieder her und der Raucher rauchte weiter. Der Raucher verlor den inneren Kampf und forderte den Vorführenden auf, die Zigarette wiederherzustellen.

Nachdem...

2018 / 11 / 15
$10
to wish list

PDF

Im Fokus Nr. 4: Die Vierte Dimension

Christian Scherer
Im Fokus Nr. 4: Die Vierte Dimension by Christian Scherer

Eine völlig neue Interpretation von Silent Moras Routine Four Balls and Net – ohne Netz.

Der Vorführende zeigt einen Plexiglasring mit einem Durchmesser von 18 cm vor und erklärt, es handle sich um eine Art Portal zu einer anderen Dimension, einer anderen Seite, wo unsichtbare Gegenstände lägen, die er zum Zaubern verwenden könne.

Als Beweis dafür greift er durch den Ring und produziert zunächst – irrtümlicherweise – einen Würfel, dann zwei weisse Kugeln. Wird die zweite Kugel auf den Tisch gelegt, verschwindet sie und wird aus der Jackentasche des Vorführenden wieder...

2018 / 11 / 22
$10
to wish list

PDF

Displaying 1 to 24 (of 35 products)
1 2 >